Salat mit jungen Kartoffeln, Stangensellerie und Hähnchenfilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit jungen Kartoffeln, Stangensellerie und HähnchenfiletDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Salat mit jungen Kartoffeln, Stangensellerie und Hähnchenfilet

Rezept: Salat mit jungen Kartoffeln, Stangensellerie und Hähnchenfilet
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g neue Kartoffeln
Salz
3 Stangen Staudensellerie
200 g körniger Frischkäse
150 g Naturjoghurt
1 TL Senf
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft
500 g Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
2 EL Pflanzenöl
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 30 Minuten garen.

2

Zwischenzeitlich den Sellerie waschen, putzen und schräg in schmale Scheiben schneiden. Den Frischkäse mit dem Joghurt und Senf verrühren, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft abschmecken.

3

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten goldbraun braten. Die Hitze reduzieren und das Fleisch gar ziehen lassen.

4

Die Kartoffeln abgießen, halbieren oder vierteln, mit dem Sellerie und dem Frischkäse mischen, abschmecken und in einer Schüssel anrichten. Das Fleisch in Tranchen schneiden, darauf legen und alles mit Minzblättchen garniert servieren.