Scharfe spanische Wurst (Chorizo) mit schwarzen Bohnen und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfe spanische Wurst (Chorizo) mit schwarzen Bohnen und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 41526

Scharfe spanische Wurst (Chorizo) mit schwarzen Bohnen und Kartoffeln

Rezept: Scharfe spanische Wurst (Chorizo) mit schwarzen Bohnen und Kartoffeln
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g getrocknete schwarze Bohnen
200 g Chorizo
400 g mehligkochende Kartoffeln
1 grüne Paprikaschote
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 rote Chilischoten
½ TL getrockneter Thymian
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
250 ml Fleischbrühe
100 g stückige Tomaten Dose
Salz
2 EL frisch geschnittene Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen über Nacht einweichen lassen. Dann waschen und abtropfen lassen. 

2

Die Chorizo in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und vierteln. Die Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. 

3

Die Chilischoten waschen, halbieren und zusammen mit den Zwiebeln, Knoblauch, Wurst und Thymian in heißem Öl anschwitzen. Die Fleischbrühe angießen, die Tomaten sowie die Bohnen zugeben, etwas salzen und zugedeckt ca. 30 Minuten schmoren lassen. 

4

Ab und zu umrühren, dann die Kartoffeln und Paprikawürfel untermengen und weitere ca. 30 Minuten gar schmoren lassen. Zum Schluss die Petersilie zugeben und mit Salz abgeschmeckt servieren.