0
Drucken
0

Schoko-Tiramisu

Schoko-Tiramisu
40 min.
Zubereitung
3 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 1 Form, 20x30 cm
30 Löffelbiskuits
200 ml gebrühter, kalter Espresso
6 cl Amaretto
120 g dunkle Schokolade
5 Eigelbe
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
Hier kaufen!8 Blätter weiße Gelatine
750 g Mascarpone
200 ml Sahne
Kakao zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Einen Backrahmen (20x30 cm) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stellen.
2
Den Espresso mit dem Amaretto mischen und die Löffelbiskuits darin tränken. Den Boden mit einer Schicht Bikuits auslegen.
3
Für die Creme die Schokolade grob hacken und über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Vom Herd ziehen und abkühle lassen. Die Eigelbe mit dem Puderzucker über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schaumig schlagen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweiche, ausdrücken und in die Eigelbcreme rühren. Vom Wasserbad nehmen, abkühlen lassen und die Mascarpone unterrühren. Zum Schluss die Sahne steif schlagen und mit der geschmolzenen Schokolade unterheben.
4
1/3 der Creme auf den Biskuits verstreichen und erneut mit getränkten Löffelbiskuits bedecken. Diesen Vorgang noch einmal wiederholen und dabei mit der Creme abschließen. Für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit Kakao bestaubt und in Stücke geschnitten servieren.
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages