Spaghetti Carbonara Rezept | EAT SMARTER
25
Drucken
25
Spaghetti à la CarbonaraDurchschnittliche Bewertung: 3.815213
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Spaghetti à la Carbonara

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Rezept: Spaghetti à la Carbonara

Spaghetti à la Carbonara - Genial einfach, einfach genial und heiß geliebt Spaghetti Carbonara

626
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (213 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erw. und 2 Kinder)
Salz
400 g Spaghetti
3 Eier
150 ml Kochsahne
100 g Schinkenwürfel (2 % Fett)
Pfeffer aus der Mühle
1 Stück Parmesankäse (ca. 30 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 großer Topf mit Deckel, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Gabel, 1 Sieb, 1 Holzlöffel, 1 feine Reibe, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

Spaghetti à la Carbonara: Zubereitungsschritt 1
1

In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.

Spaghetti à la Carbonara: Zubereitungsschritt 2
2

Spaghetti im kochenden Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

Spaghetti à la Carbonara: Zubereitungsschritt 3
3

Inzwischen die Eier trennen, die Eigelbe in eine Schüssel geben (Eiweiße anderweitig verwenden).

Spaghetti à la Carbonara: Zubereitungsschritt 4
4

Kochsahne und Schinkenwürfel zufügen und alles mit einer Gabel gründlich verquirlen.

Spaghetti à la Carbonara: Zubereitungsschritt 5
5

Spaghetti in einem Sieb abgießen und kurz abtropfen lassen. Wieder in den Topf geben und bei kleiner Hitze mit der Eiersahne verrühren. Sobald die Masse leicht zu stocken beginnt, vom Herd nehmen.

Spaghetti à la Carbonara: Zubereitungsschritt 6
6

Spaghetti à la Carbonara mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Den Parmesan fein darüberreiben und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Habe es auch ausprobiert. Sehr lecker.