Spaghetti mit Basilikumpesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit BasilikumpestoDurchschnittliche Bewertung: 4.31521

Spaghetti mit Basilikumpesto

Rezept: Spaghetti mit Basilikumpesto
288
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
225 g Spaghetti oder Linguine
frische Basilikumblatt zum Garnieren
Leichtes Pesto
55 g frische Basilikumblatt
25 g frische glatte Petersilienzweig
1 Knoblauchzehe
25 g Pinienkerne
115 g fettarmer Hüttenkäse
20 g Parmesan
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem großen Topf leicht gesalzenes Wasser bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Die Nudeln hineingeben, aufkochen und in 8-10 Minuten al dente kochen.

2

Unterdessen den Pesto zubereiten. Die Hälfte von Basilikum und Petersilie, den Knoblauch, Pinienkerne und Hüttenkäse im Mixer glatt pürieren. Das restliche Basilikum und die restliche Petersilie zugeben, den Parmesan reiben und zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann erneut kurz pürieren.

3

Die Nudeln abgießen und wieder in den Topf geben. Den Pesto zugeben und mit zwei Gabeln gründlich unterheben. Die Nudeln auf vier große vorgewärmte Teller verteilen, mit Basili- kumzweigen garnieren und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Wenn der Pesto zu dickflüssig gerät, können Sie ihn mit etwas Kochwasser der Nudeln verdünnen, das sie beim Abgießen zurückbehalten.