Spieße mit Pfannkuchenröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spieße mit PfannkuchenröllchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Spieße mit Pfannkuchenröllchen

Spieße mit Pfannkuchenröllchen
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Pfannkuchen
200 g Mehl
350 ml Milch
50 ml Wasser
4 Eier
Salz
Für die Füllung
1 Bund Dill
2 EL Pfefferkörner rosa
100 g Senf mittelscharf
300 g Graved Lachs in Scheiben
Öl zum ausbacken
Holzspieß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Mehl in eine Schüssel geben und das Wasser und die Milch unter Rühren zugeben, glatt rühren, anschließend die Eier unterschlagen. Den Teig 30 Min. quellen lassen.
2
In der Zwischenzeit den Dill fein hacken und unter den Senf mischen
3
Aus dem fertigen Teig in einer Pfanne jeweils mit wenig Öl nacheinander ca. 12 Pfannkuchen ausbacken; auskühlen lassen.
4
Jeden Pfannkuchen dünn mit Senf bestreichen und mit dem Lachs belegen, fest aufrollen und jeden Pfannkuchen in ca. 6 Stücke schneiden, auf Spieße stecken und mit Dill garniert servieren.