Steckrübenbrei mit Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steckrübenbrei mit NudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71532
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Steckrübenbrei mit Nudeln

Mittagsbrei ab 9. Monat

Steckrübenbrei mit Nudeln

Steckrübenbrei mit Nudeln - Hier bekommt Ihr Baby alles, was es stark mcht und beim Wachsen hilft

210
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
80 g Schweineschnitzel
½ Steckrübe (ca. 400 g)
120 g kurze Vollkornnudel
1 kleine Orange (ca. 125 g)
Bei Amazon kaufen2 ½ EL Rapsöl (ca. 25 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 Töpfe mit Deckel, 1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 großes Messer, 1 Messbecher, 1 Holzlöffel, 1 Küchenpapier, 1 kleines Messer, 1 Zitruspresse, 1 Sieb, 1 Esslöffel, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

Steckrübenbrei mit Nudeln Zubereitung Schritt 1
1

Schnitzel abspülen, trockentupfen und in schmale Streifen schneiden. Steckrübe schälen und klein würfeln. Gemüse mit 100 ml Wasser in einem Topf aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten garen.

Steckrübenbrei mit Nudeln Zubereitung Schritt 2
2

Inzwischen reichlich Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin nach Packungsanleitung etwa 10–15 Minuten garen.

Steckrübenbrei mit Nudeln Zubereitung Schritt 3
3

Nach 5 Minuten Gemüse-Garzeit die Schnitzelstreifen zum Gemüse geben und zugedeckt weitere 10–15 Minuten garen, eventuell etwas Wasser nachgießen.

Steckrübenbrei mit Nudeln Zubereitung Schritt 4
4

Orange halbieren und auspressen. Nudeln in einem Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.

Steckrübenbrei mit Nudeln Zubereitung Schritt 5
5

Orangensaft mit Nudeln und Öl zum Gemüse-Fleisch-Mix geben. Mit einem Stabmixer nach Belieben fein oder grob pürieren. Den Brei in 4 Portionen teilen. 1 Portion frisch füttern, restlichen Brei einfrieren.