Steinpilzsuppe mit Milchschaum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinpilzsuppe mit MilchschaumDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Steinpilzsuppe mit Milchschaum

Steinpilzsuppe mit Milchschaum
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bestellen250 g Steinpilze
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Butter
1 EL gehackte Petersilie
Salz
weißer Pfeffer
500 ml Gemüsefond Glas
1 Prise Muskat
1 EL Zitronensaft
150 ml Milch 1,5 % Fett
4 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in Streifen schneiden bzw. hacken. Beides in Butter glasig dünsten, die Pilze zugeben und anbraten, die Petersilie zugeben und mitbraten, salzen, pfeffern und mit Gemüsefond aufgießen. Etwa 10 Minuten leise köcheln lassen, dann mit Muskat und Zitronensaft abschmecken.
2
Die Milch aufschäumen. Vorgewärmte Gläser halb mit Suppe füllen, je einen Löffel Crème fraiche hineingeben und behutsam die restliche Suppe daraufgeben. Mit etwas Milchschaum garnieren und sofort servieren.