Thunfischsalat mit Erbsen und Frühlingsrollen mit Zuckerschoten-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfischsalat mit Erbsen und Frühlingsrollen mit Zuckerschoten-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Thunfischsalat mit Erbsen und Frühlingsrollen mit Zuckerschoten-Füllung

Rezept: Thunfischsalat mit Erbsen und Frühlingsrollen mit Zuckerschoten-Füllung
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
150 g der Zuckerschoten ca. 1 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen. Dann längs in sehr feine Streifen schneiden.
2
Thunfisch in ca. 2x2x2 cm große Würfel schneiden. Abschnitte sehr fein hacken und mit dem Sesam unter die blanchierten Erbsenschoten mengen. Diese mit 1 EL Sesamöl und Sojasauce abschmecken und auf den Frühlingsrollenteig verteilen. Einrollen, die Ränder mit Wasser einstreichen und zusammenkleben. Anschließend in nicht zu heißem Öl (150-160°C) goldgelb, knusprig ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3
In 1 EL Sesamöl Knoblauch, restliche Zuckerschoten und Erbsen anschwitzen. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen und ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. 2 EL der Erbsenschoten und Erbsen herausnehmen und den Rest pürieren. Dann Schoten und Erbsen wieder einlegen und mit Sojasauce abschmecken.
4
Thunfischwürfel mit halbierten Frühlingsröllchen auf Tellern anrichten und mit Erbsenschotensauce beträufeln.