Tomatensuppe mit Bohnen und Tortellini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomatensuppe mit Bohnen und TortelliniDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Tomatensuppe mit Bohnen und Tortellini

Tomatensuppe mit Bohnen und Tortellini
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g stückige Tomaten Dose
350 ml Gemüsefond
1 Dose Bohnen ca. 400 g
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Handvoll Basilikumblatt
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
1 Msp. Chilipulver
250 g Tortellini mit Fleischfüllung aus dem Kühlregal
Parmesan
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. 3 EL Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch darin sanft andünsten. Die Tomaten dazugeben und mit dünsten. Bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten einkochen lassen, dann den Gemüsefond dazugeben.
2
Zum Kochen bringen und 1 Minute sprudelnd kochen lassen, dann den Topf von der Herdplatte ziehen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Chilipulver einrühren.
3
Die Bohnen abtropfen lassen und zusammen mit den Basilikumblättern in die Suppe geben.
4
In der Zwischenzeit die Tortellini nach Packungsanleitung garen. Abschütten und gut abtropfen lassen.
5
Die Tortellini auf vier Teller verteilen und mit der Suppe auffüllen. Mit frisch geriebenem Parmesan bestreut, sofort servieren.