Toskanischer Schweinebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Toskanischer SchweinebratenDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Toskanischer Schweinebraten

Rezept: Toskanischer Schweinebraten
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg ausgelöstes Kotelettstück vom Schwein
1 TL Zitronenschale
2 frische Rosmarinzweige
3 Knoblauchzehen
1 TL Fenchelsaat
1 Prise Nelkenpulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronenecke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Knoblauchzehen sehr fein hacken. Mit Zesten, Fenchelsamen, Nelkenpulver und mit abgezupften Nadeln vermengen. Salz und Pfeffer zugeben und das Fleisch damit einreiben.

3

Schweinebraten auf den Backofenrost legen. Eine Fettpfanne unter den Backofenrost schieben, damit der Saft beim Braten aufgefangen wird. Fleisch im vorgeheizten Backofen etwa 2 Stunden garen, dabei häufig wenden und mit dem austretenden Bratensaft übergießen. Mit Zitronenecken und Ciabatta servieren.