0
Drucken
0

Überbackenes Seelachsfilet auf Kartoffel-Gurken-Gemüse

Überbackenes Seelachsfilet auf Kartoffel-Gurken-Gemüse
308
kcal
Brennwert
1 h 10 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
Salz
Salatgurke
1 Bund Dill
1 Bund Petersilie
2 EL Butter
Pfeffer
100 ml Gemüsebrühe (Instant)
500 g Seelachsfilet
4 TL körniger Senf
6 EL geriebener Gratin-Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20-25 Minuten kochen. Abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Gurke abspülen, in Scheiben shcneiden und gut trocken tupfen. Kräuter abspülen, trocken schütteln und hacken.

2

Eine Auflaufform mit 1 EL Butter ausstreichen. Kartoffel- und Gurkenscheiben, sowie die Kräuter in die Form schichten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe darüber gießen.

3

Fischfilet trocken tupfen, in 4 Portionen schneiden, leicht salzen und pfeffern und mit dem Senf bestreichen. Auf das Kartoffel-Gurkenbett legen. Mit Käse bestreuen und die übrige Butter in Flöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 20-25 Minuten backen.

Top-Deals des Tages
Robas Lund Chefsessel in RACER-Optik - schwarz
VON AMAZON
Preis: 131,40 €
71,91 €
Läuft ab in:
Robas Lund Relaxsessel Calgary mit Hocker - Leder Braun / Wallnuss
VON AMAZON
Preis: 1.041,78 €
449,76 €
Läuft ab in:
Robas Lund Relaxsessel Hamilton mit Hocker Leder - schwarz
VON AMAZON
Preis: 852,33 €
398,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages