Wok-Gemüse-Pfanne mit Cashewnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wok-Gemüse-Pfanne mit CashewnüssenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Wok-Gemüse-Pfanne mit Cashewnüssen

Rezept: Wok-Gemüse-Pfanne mit Cashewnüssen
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Das Gemüse waschen und putzen. Die Paprikaschoten halbieren, die Kerne und weißen Innenwände entfernen und das Fruchtfleisch in schmale Streifen schneiden. Den Lauch in 6 cm lange Stücke und diese in schmale Streifen schneiden. Die Zuckerschoten schräg halbieren und die Bohnen in 3 cm lange Stücke schneiden. Beides in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, abgießen und kalt abschrecken. Gut abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
2
In einem Wok das Öl erhitzen und den Knoblauch mit dem Ingwer kurz anschwitzen. Das Gemüse zugeben und unter gelegentlichem Schwenken anbraten. Die Nüsse untermischen und mit der Sojasauce und dem Essig abschmecken. In Schälchen anrichten und mit Sesamsaat bestreut servieren.