Zitronenpudding nach englischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitronenpudding nach englischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 41528

Zitronenpudding nach englischer Art

Rezept: Zitronenpudding nach englischer Art
25 min.
Zubereitung
3 h. 55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 ml Schlagsahne
120 g Zucker
2 unbehandelte Zitronen Saft und Zesten
6 EL Lemon Curd Glas
Jetzt kaufen!50 g Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Sahne mit dem Zucker unter Rühren aufkochen lasen und 3 Minuten leise köcheln lassen. Vom Feuer nehmen, etwas abkühlen lassen und den Zitronensaft einrühren.
2
Das Lemon Curd auf 4 Gläser verteilen, die Zitronensahne darüber geben und mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne fett goldgelb rösten, dann auf einen Teller geben und auskühlen lassen.
3
Zum Servieren mit einer Gabel mehrmals von unten nach oben durch den Pudding fahren und die Puddings mit den Zitronenzesten und Mandelblättchen bestreuen.