Zucchini-Frikadellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-FrikadellenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Zucchini-Frikadellen

Rezept: Zucchini-Frikadellen
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Zucchini
750 g Kartoffeln gekocht
3 Eier
4 EL Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
1 Zweig Minze
Öl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Die Minze waschen, trocken schütteln und fein hacken. Kartoffeln schälen, durchpressen, beides mit den Eiern, Minze und Mehl verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Teig in 16 Portionen teilen und mit feuchten Händen Küchlein formen.
2
Öl in einer großen Pfanne erhitzen und je 4 Pflanzerl hineingeben und ca. 3-5 Min. bei mittlerer Hitze von jeder Seite goldgelb braten. Die Pflanzerl entweder kalt genießen oder bis zum Servieren im Ofen bei 100°C warm halten.