Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Asiatisches Rindfleisch aus dem WokDurchschnittliche Bewertung: 4.21518
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok

mit Paprika und Sprossen

Rezept: Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok - Schnell gebraten und deshalb besonders reich an Geschmack und Vitalstoffen

387
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g mageres Rindfleisch (z.B. Rumpsteak)
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
1 TL Sambal oelek
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
1 Gemüsezwiebel (ca. 300 g)
1 grüne Paprikaschote (ca. 200 g)
1 Stück Ingwerwurzel (ca. 20 g)
2 Knoblauchzehen
75 g Mungobohnensprossen
170 g Wasserkastanie (Dose)
1 EL Öl
2 EL Austernsauce
75 ml klassische Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Wok, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Dosenöffner

Zubereitungsschritte

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok: Zubereitungsschritt 1
1

Rindfleisch in dünne Streifen schneiden und mit Sojasauce, Sambal oelek und Sesamöl in einer Schüssel verrühren, beiseitestellen.

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok: Zubereitungsschritt 2
2

Zwiebel schälen und in 1 cm große Würfel schneiden.

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok: Zubereitungsschritt 3
3

Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden.

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok: Zubereitungsschritt 4
4

Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken.

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok: Zubereitungsschritt 5
5

Mungobohnensprossen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Wasserkastanien abtropfen lassen.

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok: Zubereitungsschritt 6
6

Öl in einem Wok (oder einer schweren Pfanne) erhitzen und das Fleisch darin bei sehr starker Hitze rundherum scharf anbraten. Herausnehmen.

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok: Zubereitungsschritt 7
7

Zwiebeln und Paprika in den Wok geben und unter Rühren 3 Minuten braten. Ingwer und Knoblauch dazugeben und 1 Minute weiterbraten.

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok: Zubereitungsschritt 8
8

Wasserkastanien, Austernsauce und Brühe in den Wok geben, zum Kochen bringen und 2 Minuten kochen lassen.

Asiatisches Rindfleisch aus dem Wok: Zubereitungsschritt 9
9

Sprossen und Fleisch wieder zugeben, erneut aufkochen und dann 30 Sekunden kochen lassen, mit Salz und eventuell Pfeffer würzen. Dazu passt Naturreis.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr sehr lecker, ich hatte 2 Esslöffel Sambal genommen und dadurch war es extrem scharf, das nächste Mal halte ich mich an ihre Angaben mit einem Teelöffel. auch die Wasserkastanien habe ich durch Paprika ersetzt