Birnen-Schoko-Törtchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen-Schoko-TörtchenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Birnen-Schoko-Törtchen

Rezept: Birnen-Schoko-Törtchen

Birnen-Schoko-Törtchen - Süß und fruchtig harmonieren hier geschmacklich perfekt.

386
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

4 ofenfeste Förmchen mit Butter auspinseln und mit 10 g Mehl bestäuben.

2

Orangenhälfte heiß abwaschen, trockentupfen und ein Stück Schale dünn abschneiden. Milch mit Kakaopulver, Orangenschale und 2 EL Zucker in einem kleinen Topf aufkochen lassen.

3

Inzwischen Schokolade hacken. Milchmischung vom Herd nehmen und Orangenschale entfernen. Schokolade zugeben und schmelzen lassen.

4

Eier trennen. Eiweiße mit 1 Prise Salz steifschlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Eigelbe und restliches Mehl in die flüssige Schokolade rühren. Eischnee unterheben und Schokoladenmasse in die Förmchen füllen.

5

Birnen waschen und trockentupfen. Je 1 Birne in ein Förmchen setzen.

6

Förmchen in eine große ofenfeste Form stellen und ca. 2–3 cm hoch heißes Wasser zugießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) auf der unteren Schiene 25–30 Minuten backen. Herausnehmen und sofort servieren.