Bohnen-Wurst-Eintopf auf spanische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen-Wurst-Eintopf auf spanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.41517

Bohnen-Wurst-Eintopf auf spanische Art

Bohnen-Wurst-Eintopf auf spanische Art
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g breite Bohnen gelb und grün
400 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
1 rote Paprikaschote
5 Tomaten
2 Knoblauchzehen
2 rote Chilischoten
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
500 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Chorizo
4 stängel Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen waschen, die Enden abschneiden und die Fäden abziehen. In 3-4 cm lange Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Paprikaschoten waschen, putzen und grob würfeln. Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. 

2

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischoten waschen, putzen, hacken und zusammen mit dem Knoblauch in heißem Öl anschwitzen. Das Tomatenmark unterrühren und mit der Brühe ablöschen. Die Kartoffeln und Bohnen zugeben und unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. 

3

Dann die Paprika und Tomaten ebenfalls mit in den Topf geben, salzen, pfeffern und weitere ca. 10 Minuten gar köcheln lassen. Die Wurst in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Thymian unter den Eintopf mengen. Etwa 5 Minuten ziehen lassen und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren. Dazu nach belieben Tortilla reichen.