Caprese-Auberginen-Türmchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Caprese-Auberginen-TürmchenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Caprese-Auberginen-Türmchen

Caprese-Auberginen-Türmchen
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Auberginen waschen, den Stielansatz abschneiden, quer in Scheiben schneiden und in gut gesalzenes kaltes Wasser legen. Nach 20 Min. herausnehmen, etwas ausdrücken und mit Küchenkrepp trocken tupfen. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben bei mittlerer Hitze von beiden Seiten braten. Die gebratenen Auberginenscheiben auf Küchenkrepp etwas abtropfen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
2
Mozzarella in Scheiben schneiden. Auberginen-, Tomaten- und Mozzarellascheiben mit Basilikumblättern abwechselnd zu Türmchen aufeinander legen, dabei die Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Balsamico-Essig und Olivenöl beträufeln. In eine gefettete Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten überbacken.
3
Mit Basilikum garniert servieren.