Erbsen-Reis mit Parmaschinken Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Erbsen-Reis mit ParmaschinkenDurchschnittliche Bewertung: 41526
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Erbsen-Reis mit Parmaschinken

und Parmesan

Erbsen-Reis mit Parmaschinken

Erbsen-Reis mit Parmaschinken - Anleihe aus der venezianischen Küche: Risi-Bisi auf moderne Art

452
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Wildreismischung
Salz
150 g Zuckerschoten
1 Stück Parmesankäse (ca. 40 g)
125 g Parmaschinken
3 Stiele Basilikum
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Joghurtbutter (ca. 30 g)
300 g feine Erbsen (tiefgekühlt)
200 ml mediterrane Gemüsebrühe
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf mit Deckel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Topf, 1 Sieb, 1 feine Reibe, 1 Esslöffel, 1 große Pfanne mit Deckel, 1 Holzlöffel, 1 Messbecher, 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

Erbsen-Reis mit Parmaschinken Zubereitung Schritt 1
1

Die Wildreismischung nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Inzwischen die Zuckerschoten putzen, waschen und quer halbieren.

Erbsen-Reis mit Parmaschinken Zubereitung Schritt 2
2

In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen und Zuckerschoten darin knapp 1 Minute garen. Abgießen, unter fließendem kaltem Wasser kurz abschrecken und abtropfen lassen.

Erbsen-Reis mit Parmaschinken Zubereitung Schritt 3
3

Die Hälfte des Parmesans fein reiben. Schinken in mundgerechte Stücke schneiden. Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und in Stücke teilen.

Erbsen-Reis mit Parmaschinken Zubereitung Schritt 4
4

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten.

Erbsen-Reis mit Parmaschinken Zubereitung Schritt 5
5

Tiefgekühlte Erbsen und 150 ml Brühe in die Pfanne geben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 3 Minuten kochen lassen.

Erbsen-Reis mit Parmaschinken Zubereitung Schritt 6
6

Den Reis in einem Sieb abtropfen lassen. Mit Zuckerschoten und geriebenem Käse in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Erbsen-Reis mit Parmaschinken Zubereitung Schritt 7
7

Schinkenstücke und Basilikumblätter locker unter den Erbsen-Reis heben. Evtl. nach Belieben noch etwas Brühe untermischen. Restlichen Parmesan mit einem Sparschäler dünn über den Reis hobeln und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Im ersten Moment ungewohnt, aber nach der zweiten Gabel doch sehr lecker. Vor allem sehr schnell und einfach zuzubereiten. Gibt es bestimmt mal wieder :-)