Gebackener Kabeljau mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener Kabeljau mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11534

Gebackener Kabeljau mit Tomaten

Gebackener Kabeljau mit Tomaten
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kabeljaufilets à ca. 160 g
80 g Semmelbrösel
2 EL frisch gehackte Kräuter Basilikum und Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Mehl
2 Eier
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Braten
Für das Gemüse
2 Paprikaschoten rot und gelb
2 rote Zwiebeln
400 g Kirschtomaten
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Basilikumblatt für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Fischfilets waschen und trocken tupfen. Die Brösel mit den Kräutern vermengen und auf einen flachen Teller geben. Den Kabeljau mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Durch die verquirlten Eier ziehen und in den Kräuterbröseln panieren. In heißem Öl auf jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun braten.
2
Für das Gemüse die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und grob würfeln. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Tomaten wasche und halbieren. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit Paprika und Zwiebeln in heißen Öl 3-4 Minuten anschwitzen. Die Tomaten unterschwenken, salzen, pfeffern und 2-3 Minuten gar ziehen lassen. Mit den Kabeljaufilets auf Tellern anrichten und mit Basilikum garniert servieren.