Gebratene Kürbisspalten Rezept | EAT SMARTER
17
Drucken
17
Gebratene KürbisspaltenDurchschnittliche Bewertung: 41567
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gebratene Kürbisspalten

mit Tomaten-Linsen-Gemüse

Rezept: Gebratene Kürbisspalten

Gebratene Kürbisspalten - Alle Farben des Herbstes, auf einem Teller vereint

228
Kalorien
35 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (67 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
60 g Puy-Linsen
1 Knoblauchzehe
2 Tomaten (à ca. 80 g)
2 Frühlingszwiebeln (à ca. 40 g)
½ Hokkaido-Kürbis (ca. 600 g)
2 TL Kürbiskernöl
grobes Meersalz
4 Stiele glatte Petersilie
1 Stück Ingwer (ca. 6 cm)
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Messbecher, 1 Topf, 1 Deckel, 1 große beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Knoblauchpresse, 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

Gebratene Kürbisspalten: Zubereitungsschritt 1
1

Die Linsen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen.

Gebratene Kürbisspalten: Zubereitungsschritt 2
2

Knoblauch schälen, mit den Linsen in 175 ml Wasser aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 30 Minuten kochen.

Gebratene Kürbisspalten: Zubereitungsschritt 3
3

Inzwischen die Tomaten waschen und Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden.

Gebratene Kürbisspalten: Zubereitungsschritt 4
4

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in schmale Ringe schneiden.

Gebratene Kürbisspalten: Zubereitungsschritt 5
5

Vom Kürbis den faserigen Innenteil und die Kerne entfernen. Das Kürbisfleisch in 8 Spalten schneiden und die Schale entfernen.

Gebratene Kürbisspalten: Zubereitungsschritt 6
6

Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Kürbisspalten darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 4 Minuten braten. Nach ca. 2 Minuten die Frühlingszwiebeln zufügen. Kürbis mit Meersalz bestreuen.

Gebratene Kürbisspalten: Zubereitungsschritt 7
7

Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.

Gebratene Kürbisspalten: Zubereitungsschritt 8
8

Ingwer schälen und in der Knoblauchpresse über den Linsen ausdrücken.

Gebratene Kürbisspalten: Zubereitungsschritt 9
9

Tomaten zugeben und alles nochmals aufkochen. Knoblauchzehe entfernen und das Linsengemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kürbisspalten mit Frühlingszwiebeln auf vorgewärmten Tellern mit dem Tomaten-Linsen-Gemüse anrichten und mit Petersilie garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
So gesund / kalorienarm und so lecker, danke für das tolle Kürbis-Rezept! Genau so etwas hatte ich gesucht. Die Kombination der Wörter "Knoblauch" und "entfernen" gibt es in meinem Sprachgebrauch allerdings nicht ;-) Ich habe ihn in den Linsen gelassen, nach Ende der Garzeit etwas zerdrückt und mitgegessen. Weich gekocht ist der Geschmack ohnehin nicht mehr sehr intensiv. Die Kürbisspalten waren nach der angegebenen Bratzeit noch recht knackig, ich mag sie lieber weich und habe daher etwas länger drauf rumgebraten. Kürbiskernöl lässt sich bei mittlerer Hitze problemlos erhitzen. Es hat kein bisschen schlecht geschmeckt, sondern hat dem Kürbisgemüse im Gegenteil einen tollen Geschmack verliehen. Ein theoretischer, partieller Nährstoffverlust ist mir hier ziemlich egal.