Gebratene Putenbrust Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Gebratene PutenbrustDurchschnittliche Bewertung: 4.31511
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gebratene Putenbrust

mit Paprika-Melonen-Salat

Gebratene Putenbrust

Gebratene Putenbrust - Bunter Augenschmaus mit hohem Fitnessfaktor

272
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (11 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Putenbrustfilet
Salz
Pfeffer
Hier kaufen!1 Stück Ingwer (ca. 6 g)
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 TL Olivenöl
2 große Paprikaschoten (1 rote, 1 grüne; à ca. 250 g)
2 Tomaten
1 Schalotte
½ Melone (z.B. Cantaloupe)
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
1 Prise Zucker
½ Bund Basilikum
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Schüssel, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 beschichtete Pfanne, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Salatschüssel, 1 Schneebesen, 1 Salatbesteck

Zubereitungsschritte

1

Putenbrustfilet abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. In eine Schüssel geben, salzen und pfeffern.

2

Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken und mit 1 TL Öl unter die Putenstreifen mischen. Etwa 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen (marinieren).

3

Inzwischen die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in breite Streifen schneiden.

4

In einer beschichteten Pfanne 5 EL Wasser mit 1 Prise Salz aufkochen. Paprikastreifen darin 2-3 Minuten zugedeckt dünsten. Herausnehmen, in eine kleine Schüssel geben und abkühlen lassen.

5

Tomaten waschen, die Stielansätze keilförmig herausschneiden und die Tomaten in Scheiben schneiden. Schalotte schälen und in feine Ringe schneiden.

6

Melone entkernen, Fruchtfleisch von der Schale schneiden und würfeln.

7

Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und das restliche Öl in einer Salatschüssel mit einem Schneebesen zu einer Sauce verquirlen.

8

Basilikum abspülen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Mit Tomaten, Schalotten, Melonenwürfel und Paprikastreifen unter die Sauce heben.

9

Die Pfanne trockenwischen, wieder erhitzen und die Putenstreifen bei mittlerer Hitze unter Wenden knusprig braun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Salat anrichten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr leicht und lecker!
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages