Gedämpfte Shrimpsbällchen auf Thai-Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedämpfte Shrimpsbällchen auf Thai-ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11538

Gedämpfte Shrimpsbällchen auf Thai-Art

Gedämpfte Shrimpsbällchen auf Thai-Art
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (38 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Frühlingszwiebeln waschen putzen, längs halbieren und sehr fein hacken.

2

Garnelen waschen, trocken tupfen und die Hälfte sehr fein mixen. Die andere Hälfte fein hacken. Zusammen mit Frühlingszwiebeln, Ingwer, Knoblauch und Eiweiß vermengen. Sollte die Masse zu weich wein, etwas Stärke untermengen. Mit Salz, etwas Sojasauce und Cayennepfeffer würzen und mit feuchten Händen etwa 20 Bällchen formen.

3

Pak Choi waschen, putzen und locker in den Einsatz eines Bambusdämpfers legen. Mit Sojasauce beträufeln. Darauf die Bällchen geben und zugedeckt über kochendem Wasser ca. 10 Min. dämpfen.

4

Nach Belieben mit Chili- oder Sojadip servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: nein