Gemischter Salat mit Thunfisch und Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemischter Salat mit Thunfisch und OlivenDurchschnittliche Bewertung: 3.61519

Gemischter Salat mit Thunfisch und Oliven

Rezept: Gemischter Salat mit Thunfisch und Oliven
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Prinzessbohne
2 Stängel Bohnenkraut
6 Tomaten
2 Zwiebeln
1 Kugel Mozzarella
1 ½ Paprika rot
4 Eier hart gekocht
2 Dosen Thunfisch natur
8 Sardellenfilets in Öl
8 Oliven schwarz, entsteint
Für das Dressing
1 TL Bohnenkraut
1 EL Senf mittelscharf
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen putzen und in reichlich Salzwasser mit dem Bohnenkraut ca. 8 Min. kochen. Abgießen, eiskalt abschrecken. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln und mit kochendem Wasser überbrühen, 3/4 unter die Bohnen mischen und in Schälchen füllen. Die Tomaten waschen, in Palten schneiden. Die paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Eier schälen und in Spalten schneiden. Den Mozzarella abtropfen und in Scheiben schneiden.

2

Den Thunfisch abtropfen und klein zupfen und mit den restlichen Zwiebeln mischen. Die Sardellenfilets abtropfen. Alles dekorativ auf dem Bohnensalat anrichten (Thunfisch und Sardellen mittig, Tomaten, Eier, Mozzarella und Paprika außen herum). Alle Zutaten für das Dressing miteinander gut vermischen, 2-4 EL Wasser zugeben und über die Salate träufeln. Mit Weißbrot servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: Nein