Gemüsetortilla mit Zucchini und Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsetortilla mit Zucchini und PilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Gemüsetortilla mit Zucchini und Pilzen

Rezept: Gemüsetortilla mit Zucchini und Pilzen
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g mehlig kochende Kartoffeln
1 kleine Zucchini
4 Champignons
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
4 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ TL gehackter Rosmarin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelscheiben darin unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten braten. Während den letzten 10 Minuten die Zwiebel, den Knoblauch, die Zucchinischeiben und die Champignons zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Die Eier verquirlen, mit dem Salz und dem Pfeffer würzen. Die Kartoffeln etwas abkühlen lassen und zu den Eiern geben. Das restliche Olivenöl in die Pfanne geben und die Eier-Kartoffelmischung dazugeben. Stocken lassen, nach etwa 6 Minuten mit Hilfe eines Tellers wenden, in die Pfanne geleiten lassen und in weiteren ca. 6-8 Minuten fertig braten. Die Tortilla in Stücke teilen, auf einem Teller anrichten und servieren.