Hackfleischtopf mit Erbsen dazu Fladenbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hackfleischtopf mit Erbsen dazu FladenbrotDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Hackfleischtopf mit Erbsen dazu Fladenbrot

Hackfleischtopf mit Erbsen dazu Fladenbrot
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Hackfleisch kräftig in heißem Öl anbraten. Kartoffeln zugeben und Kurkuma, Currypaste und Kreuzkümmel mit anschwitzen.

2

Mit Fleischbrühe aufgießen, Chilischote zugeben und zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 30 Min. köcheln lassen. Erbsen zugeben, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und nochmal 5 Min. ziehen lassen. Zum Servieren in Schüsselchen füllen und Fladenbrot dazu reichen.