Hähnchentopf mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchentopf mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Hähnchentopf mit Gemüse

Hähnchentopf mit Gemüse
30 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Brühe
1 Bund Suppengemüse
1 Suppenhuhn küchenfertig
3 Pfefferkörner
Salz
Für die Grießklößchen
40 g Butter
1 Ei
50 g Grieß
Salz
Muskat frisch gerieben
Für die Einlage
200 g Möhren
250 g festkochende Kartoffeln
½ Stange Lauch
8 Blätter Wirsing
2 Stangen Staudensellerie
1 Zwiebel
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Suppengemüse putzen und grob teilen. Das Huhn waschen, trocken tupfen, mit den Gewürzen und dem Gemüse in einen Topf geben, mit soviel Wasser auffüllen, das alles gut bedeckt ist und mit 1 TL Salz würzen. Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Dabei immer wieder den entstandenen Schaum abschöpfen.

2

Für die Grießklößchen die weiche Butter mit dem Ei cremig rühren und nach und nach unter Rühren den Grieß einrieseln lassen. Mit Salz und Muskat würzen und etwa 15 Minuten ruhen lassen. Aus der Masse kleine Klößchen formen und in leicht siedendem Salzwasser in ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Herausnehmen, abtropfen lassen und beiseite legen.

3

Die Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und in kleine, mundgerechte Stücke teilen. Den Lauch der Länge nach einschneiden, abbrausen, putzen und in schmale Streifen schneiden. Den Wirsing waschen, trocken tupfen und blättrig schneiden. Den Sellerie ebenfalls waschen, putzen und in 1 cm breite Scheiben teilen.

4

Das Huhn aus der Brühe nehmen, diese passieren und 1 l abmessen.

5

Die Zwiebel abziehen, fein würfeln und in einem Topf mit der zerlassener Butter glasig schwitzen. Das restliche Gemüse zugeben, kurz mitschwitzen und mit der Geflügelbrühe auffüllen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

6

Das Fleisch von der Haut befreien, von den Knochen lösen und klein zupfen. Mit den Klößchen zu der Suppe geben, erwärmen lassen mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Tellern/Schalen angerichtet servieren.