Italienisches Kartoffelomelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Italienisches KartoffelomelettDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Italienisches Kartoffelomelett

Rezept: Italienisches Kartoffelomelett
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
800 g fest kochende Kartoffeln
Salz
2 Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 Eier
100 ml Schlagsahne
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Petersilie, Kresse, Thymian
60 g geriebener Parmesan
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2
Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben in heißem Öl unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten leicht goldbraun braten. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Während den letzten 5 Minuten mit zu den Kartoffeln geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier mit der Sahne, den Kräutern, der Hälfte vom Parmesan, Muskat, Salz und Pfeffer verquirlen.
3
Das Ganze über die Kartoffeln gießen, mit dem restlichen Parmesan bestreuen und im Backofen 20-30 Minuten garen/stocken lassen.
4
In Stücke geschnitten nach Belieben mit Salat angerichtet servieren.