Johannisbeerkonfitüre mit Aprikosen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Johannisbeerkonfitüre mit AprikosenDurchschnittliche Bewertung: 41520

Johannisbeerkonfitüre mit Aprikosen

Rezept: Johannisbeerkonfitüre mit Aprikosen
3 h. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser
500 g Aprikosen geputzt, gewogen
500 g rote Johannisbeeren geputzt, gewogen
1 kg Gelierzucker
Saft einer Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aprikosen, Johannisbeeren, Gelierzucker und Zitronensaft in einem großen Topf mischen. Zugedeckt ca. 3 Stunden durchziehen lassen, damit sich Saft bildet.
2
Gläser und Deckel sehr heiß auswaschen und abtropfen lassen.
3
Früchte bei starker Hitze unter Rühren zum Kochen bringen, bis das gesamte Kochgut sprudelt und 4 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen. Konfitüre randvoll in die vorbereiteten Gläser füllen, und sofort verschließen. Gläser ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen, dann umdrehen und auskühlen lassen.