Kaiserschmarrn mit Kirschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaiserschmarrn mit KirschenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Kaiserschmarrn mit Kirschen

Kaiserschmarrn mit Kirschen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Kirsche
6 Eier
1 Prise Salz
1 TL Zitronensaft
7 EL Zucker
1 Msp. abgeriebene Zitronenschale unbehandelt
300 ml Milch
5 EL Mehl
3 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kirschen waschen, abtropfen lassen und nach Belieben von den Stielen zupfen. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit Salz und dem Zitronensaft steif schlagen. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers, der Zitronenschale und der Milch verquirlen.

2

Das Mehl in eine Schüssel geben und nach und nach die Eier-Milch unterrühren. Den Eischnee unterziehen. Die Hälfte der Butter in einer großen Pfanne zerlassen, den Teig hineingeben und auf kleiner Hitze etwa 5 Minuten stocken lassen.

3

Restliche Butter zugeben, Omelett wenden und etwa 2-3 Minuten stocken lassen, dann mit Hilfe von 2 Bratwendern oder Gabeln in kleine Stücke zerreißen. Mit Zucker bestreuen und heiß mit den Kirschen servieren.