Kartoffelpizza Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelpizzaDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Kartoffelpizza

Rezept: Kartoffelpizza
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
300 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
70 g Butter
150 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Salz
Für den Belag
400 g reife Tomaten
2 Kugeln Mozzarella á 125 g
200 g geriebener Emmentaler
Pfeffer
2 EL getrockneter Oregano
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen, in Salzwasser ca. 30 Minuten kochen, pellen und heiß durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Butter unterrühren und alles abkühlen lassen. 

2

Das Mehl, das Backpulver und Salz zur der Kartoffelmasse geben und zu einem weichen Teig verkneten. Den Teig in zwei Hälften teilen und je auf einem leicht eingefetteten Pizzabackblech zu einem runden Fladen ausrollen, am Rand etwas höher drücken. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 

3

Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Mozzarella klein würfeln und mit dem Emmentaler mischen. Die Tomatenscheiben auf dem Teigboden verteilen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würen und den Käse darüber geben. Die Pizza mit wenig Öl beträufeln und ca. 20-30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.