Kartoffelsalat mit Lachs und Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat mit Lachs und EiDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Kartoffelsalat mit Lachs und Ei

Kartoffelsalat mit Lachs und Ei
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g neue Kartoffeln gekocht
400 g Räucherlachs in dicken Scheiben
600 g junger Spinat
1 rote Zwiebel
50 g Walnusskerne grob gehackt
4 Eier
75 ml Rotweinessig
75 ml mildes Nussöl
1 TL Honig
1 TL scharfer Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauch für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
2
Spinat waschen, putzen und gut abtropfen lassen.
3
Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
4
Eier in simmerndem Wasser mit 25 ml Essig wachsweich pochieren.
5
Restlichen Essig mit Öl, Honig und Senf mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Kartoffeln, Lachs und Spinatblätter dekorativ in einer großen Schüssel anrichten, Walnüsse und Zwiebeln darüber streuen und die pochierten Eier darauf setzen. Mit frischem Pfeffer bestreuen, Schnittlauch darüber streuen und Dressing separat dazu reichen.