Linsen-Lauchzwiebel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen-Lauchzwiebel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Linsen-Lauchzwiebel-Salat

Rezept: Linsen-Lauchzwiebel-Salat
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Linsen waschen dann mit in einen Topf geben und gut mit Wasser bedecken. Knoblauch schälen, Thymian waschen, beides zu den Linsen geben, aufkochen und zugedeckt ca. 35 Minuten bissfest garen. Dann abgießen, abtropfen und abkühlen lassen.
2
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Senf mit Essig, Salz, Pfeffer, Chili und Öl verrühren.
3
Thymianzweige und Knoblauch aus den Linsen fischen. Linsen mit der Sauce und Zwiebelringen verrühren und abschmecken.
4
Chicorée waschen, in Blätter teilen und an den Rand kleiner Portionsschalen lehnen. Linsensalat reinfüllen und servieren.