Mandelkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MandelkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91533

Mandelkuchen

Rezept: Mandelkuchen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech , Springform (24 cm)
Butter für die Backform
Mehl für die Backform
4 Eier
1 Prise Salz
250 g Butter
175 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote Mark
1 TL Backpulver
Jetzt hier kaufen!½ TL Zimt
250 g Mehl
120 ml Milch nach Bedarf
Jetzt bei Amazon kaufen!150 g gemahlene Mandeln
75 g Schokoraspel
Außerdem
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gehobelte Mandeln
60 g Zucker
40 g Butter zum Rösten der Mandeln
flüssige Butter zum Beträufeln (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Form ausbuttern und ausmehlen. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen. Die Butter mit dem Zucker und Vanillemark schaumig schlagen. Nach und nach die Eigelbe unterrühren und die Masse schaumig aufschlagen. Das mit dem Backpulver und dem Zimt vermengte Mehl abwechselnd mit der Milch unterrühren bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Die Mandeln und Schokoladenraspel unterrühren und den Eischnee unterziehen.
2
Den Teig in die Form geben und glatt streichen. Bei 200°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene etwa 40 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Den Rand der Springform lösen und den Kuchen auskühlen lassen.
3
Für die Garnitur die Mandelblättchen in einer Pfanne in der Butter unter Rühren anrösten. Mit dem Zucker bestreuen und diesen karamellisieren. Die Masse heiß auf dem Kuchen verteilen. Nach Belieben mit flüssiger Butter beträufeln.