Mediterranes Brathähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterranes BrathähnchenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Mediterranes Brathähnchen

Mediterranes Brathähnchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Knoblauchknollen
2 unbehandelte Zitronen
Jetzt kaufen!2 unbehandelte Limetten
5 Thymianzweige
1 großes Hähnchen ca. 1,2 kg, ohne Innereien
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Knoblauchknollen waschen und quer halbieren. Die Zitronen und Limetten waschen und ebenfalls halbieren. Die Thymianzweige waschen und trocken tupfen.
3
Das Hähnchen innen und außen waschen, trocken tupfen, dressieren und mit Salz und Pfeffer einreiben. Mit etwas Olivenöl bepinseln und in einen geölten Bräter setzen. Die Knoblauchknollen, Zitronen und Limetten dazu legen, die Thymianzweige auf das Hähnchen legen und im vorgeheizten Ofen 60-80 Minuten knusprig braten. Während des Bratens öfter mit Olivenöl bepinseln.