Muffins mit Schokolinsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muffins mit SchokolinsenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Muffins mit Schokolinsen

Rezept: Muffins mit Schokolinsen
40 min.
Zubereitung
3 h. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
1 Ei
75 ml neutrales Öl
100 g saure Schlagsahne
200 g Mehl
100 g Zucker
1 Päckchen Backpulver
1 Msp. Salz
Papier-Muffinförmchen
150 g bunte Schokolinse zum Garnieren
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Papier-Muffinförmchen in die Vertiefungen des Muffinblechs stellen. In einer Schüssel Ei und Öl verrühren, die saure Sahne unterrühren. In einer anderen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Salz vermischen und anschließend vorsichtig unter das Ei-Öl-Sahne-Gemisch rühren. Den Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
2
Zum garnieren den Puderzucker mit Zitronensaft glatt rühren und die Muffins damit bestreichen. Jeweils einige Schokolinsen auf den feuchten Guss legen und das Ganze gut trocknen lassen.