Muschel-Hummereintopf mit Tomaten auf kreolische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muschel-Hummereintopf mit Tomaten auf kreolische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Muschel-Hummereintopf mit Tomaten auf kreolische Art

Muschel-Hummereintopf mit Tomaten auf kreolische Art
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Miesmuscheln
2 Zwiebeln
2 grüne Chilischoten
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
150 ml trockener Weißwein
500 g Tomaten Dose
600 g ausgelöstes Hummerfleisch gekocht
2 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!gemahlener Piment
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Muscheln gründlich waschen und putzen. Die Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden und den Knoblauch fein hacken. Die Chilischoten waschen, halbieren, putzen und ebenfalls fein hacken.

2
Zusammen mit Zwiebeln und Knoblauch im heißen Öl in einem Topf anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Die Tomaten zufügen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
3
Die Muscheln und den Hummer mit in den Topf geben und zugedeckt ca. 6 Minuten leise schmoren lassen. Die Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und Piment abgeschmeckt servieren.