Nudeln mit Schinken-Lauch-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit Schinken-Lauch-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.71537

Nudeln mit Schinken-Lauch-Soße

Nudeln mit Schinken-Lauch-Soße
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Makkaroni
Salz
1 Stange Lauch
2 Knoblauchzehen
100 g geräucherte Schinkenwürfel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
50 ml trockener Weißwein
150 ml Schlagsahne
100 g Crème fraîche
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Makkaroni in kochendem Salzwasser al dente garen.
2
Den Lauch längs halbieren, waschen, putzen und in Rauten schneiden. Den Knoblauch schälen, fein hacken und zusammen mit dem Lauch und dem Schinken in heißem Öl anschwitzen. Den Weißwein angießen und 5-6 Minuten schmoren lassen. Die Sahne und Crème fraîche unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und die abgetropfte Makkaroni unterschwenken. Sofort servieren.