Orientalisches Auberginenpüree Rezept | EAT SMARTER
7
Drucken
7
Orientalisches Auberginenpüree auf FladenbrotDurchschnittliche Bewertung: 4.51522
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot

mit Tahini

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot - Der feurige Klassiker aus Nordafrika macht sich gut als Snack oder Fingerfood

444
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (22 Bewertungen)

Küchengeräte

1 kleine Pfanne, 1 Backblech, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Stabmixer, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot Zubereitung Schritt 1
1

Knoblauch schälen, grob hacken und mit 2 EL Olivenöl pürieren.

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot Zubereitung Schritt 2
2

Auberginen längs halbieren, das Fruchtfleisch mit der Messerspitze leicht einschneiden, mit dem Knoblauchöl einstreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auberginenhälften mit den Schnittflächen nach oben auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) 20-30 Minuten garen.

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot Zubereitung Schritt 3
3

Chilischote entkernen und fein zerbröseln. Petersilie abspülen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Brot in lange dünne Scheiben schneiden und mit etwas Olivenöl bestreichen.

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot Zubereitung Schritt 4
4

Auberginen aus dem Ofen nehmen. Das Brot im heißen Ofen auf dem Gitterrost ca. 7 Minuten goldbraun backen. Auberginenfleisch mit einem Löffel aus den Schalen lösen, etwas abkühlen lassen und fein hacken. Zitrone auspressen.

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot Zubereitung Schritt 5
5

Auberginenfleisch mit etwas Zitronensaft, Petersilie, Chili, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Zimt, 1 Prise Zucker und dem restlichen Olivenöl mischen.

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot Zubereitung Schritt 6
6

Tahini, Joghurt und Mineralwasser verrühren, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot Zubereitung Schritt 7
7

Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett rösten.

Orientalisches Auberginenpüree auf Fladenbrot Zubereitung Schritt 8
8

Jeweils etwa 1 EL Auberginenpüree auf das Ende jeder Brotscheibe geben, mit Sesam bestreuen, auf eine Platte legen und mit der Tahinisauce beträufeln. Auberginenpüree sofort servieren, sonst weicht das Brot durch.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Danke für die Info, das finde ich gut!