Pasta mit Chili con Carne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Chili con CarneDurchschnittliche Bewertung: 41527

Pasta mit Chili con Carne

Pasta mit Chili con Carne
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Penne
1 große Zucchini
400 g Kidneybohne Dose
2 Knoblauchzehen
400 g reife Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
150 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Chiliflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Zwischenzeitlich die Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Kidneybohnen über einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

2

In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Knoblauch glasig schwitzen. Die Zucchini zugeben, kurz mitbraten, die Tomaten unterrühren, die Brühe angießen und bei mittlerer Hitze 7-10 Minuten köcheln lassen. Die Kidneybohnen unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen und weitere 4 Minuten köcheln lassen. Die Nudeln abgießen, mit in die Pfanne geben, kurz durchschwenken und in Schälchen angerichtet servieren.