Pasta mit Fisch und Petersilie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Fisch und PetersilieDurchschnittliche Bewertung: 3.91535

Pasta mit Fisch und Petersilie

Pasta mit Fisch und Petersilie
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
400 g Fischfilet (z. B. Kabeljau)
1 Schuss Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
40 g Parmesan frisch gehobelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packunsgangabe bissfest garen.
2
Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
3
Fischfilet kalt abspülen, trockent upfen und würfeln.
4
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fischstücke darin mit Knoblauch goldbraun anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Kurz gar ziehen lassen und leicht abgetropfte Nudeln unterschwenken. Petersilie zugeben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
5
Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob zerschneiden. Mit Parmesan bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetiktuchbox mit Wandhalterung, 26x 13,5cm, Edelstahl, Clean, Silber Matt
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Wasserdichter Molton Matratzenschutz, 120 x 200 cm, 100 % Baumwolle, Generation, Weiß, 14PE120200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages