Pasta mit Fischrogen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit FischrogenDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Pasta mit Fischrogen

Pasta mit Fischrogen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 kleine Eiertomaten
1 Bund Oregano
500 g Spaghetti
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
100 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g Bottarga
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und quer halbieren. Den Oregano waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und, bis auf einige Blättchen für die Garnitur, fein hacken. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen.

2

Den Knoblauch abziehen, fein hacken, in heißem Olivenöl anschwitzen, die Tomaten und den gehackten Oregano zugeben und mit dem Weißwein ablöschen. Etwa 2 Minuten schmoren lassen. die fertig gegarten Spaghetti tropfnass untermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Teller verteilen und mit gehobeltem Bottarga bestreut und mit Oreganoblättern garniert servieren.