Pasta mit Frühlingsgemüse und Sahnesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Frühlingsgemüse und SahnesoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81532

Pasta mit Frühlingsgemüse und Sahnesoße

Pasta mit Frühlingsgemüse und Sahnesoße
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
1 Bund grüner Spargel
250 g Brokkoliröschen
2 Paprikaschoten rot und gelb
1 Aubergine
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Schuss Weißwein
250 ml Sahne
2 EL Crème fraîche
50 g Parmesan frisch gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Spaghetti nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen.
2
Unteres Drittel vom Spargel schälen, Spitzen abschneiden, Stängel längs halbieren und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
3
Brokkoli waschen, abtropfen lassen und je nach Größe ganz lassen oder halbieren.
4
Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und würfeln.
5
Aubergine waschen, putzen und ebenfalls würfeln.
6
Knoblauch schälen und fein hacken. Knoblauch und Gemüse in heißem Öl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und zugedeckt ca. 4-5 Min. schmoren lassen. Deckel entfernen und Weißwein fast völlig verdampfen lassen. Das Gemüse sollte gar sein aber noch Biss haben. Sahne und Creme fraiche unterrühren und falls nötig noch etwas Nudelkochwasser zugeben. Abgetropfte Spaghetti und Parmesan unter die Sauce schwenken und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages