0
Drucken
0

Pasta mit Paprikapesto

Pasta mit Paprikapesto
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Pesto
3 orange Paprika
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleine Chilischote
2 EL Öl
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g Mandeln blanchiert, abgezogen
60 g Pecorino am Stück
400 g Spaghetti
Basilikum zum Garnieren
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Paprikas waschen, halbieren, entkernen und die Innenhäute entfernen. Mit der Haut nach Oben auf ein Backblech legen und bei 250°C so lange backen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Aus dem Ofen nehmen und die Haut abziehen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, die Chili putzen, gegebenenfalls entkernen und alles klein hacken und in Öl andünsten. Zusammen mit Paprika und Mandeln in einen Mixbecher geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen
2
Die Nudeln nah Packungsaufschrift bissfest garen, abgießen und mit dem Pesto mischen. auf Schälchen verteilen, mit Basilikum garnieren und Pecorino darüber reiben. Sofort servieren.
Top-Deals des Tages
TFA Dostmann 98.1097 Funkwanduhr mit Holzfurnier
VON AMAZON
Preis: 53,95 €
27,75 €
Läuft ab in:
SUNTEC Luftentfeuchter DryFix 20 Design [Für Räume bis 150 m³ (~65 m²), Entfeuchtungsleistung = 20 l/Tag, inkl. Luftreinigungsfunktion, inkl. Wäschetrocknung, 370 Watt]
VON AMAZON
Preis: 349,96 €
154,24 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Severin KA 9475 Kaffeemaschine, 125-Jahre Jubiläums-Edition (mit Kaffee-Thermobecher und zusätzlicher 3 Jahre Extra-Garantie) und mehr
VON AMAZON
Preis: 79,99 €
37,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages