Pasta mit Rucolapesto und grünen Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Rucolapesto und grünen BohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Pasta mit Rucolapesto und grünen Bohnen

Pasta mit Rucolapesto und grünen Bohnen
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Spaghetti
Salz
2 Bund Rucola á ca. 30 g
1 EL Kapern
30 g geröstete Pinienkerne
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
4 EL frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
200 g grüne Bohnen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. 

2

Zwischenzeitlich den Rucola waschen, putzen, verlesen und trocken schleudern. Die harte Stiele abschneiden, den Rucola grob zerschneiden und zusammen mit Kapern, Pinienkernen und dem Öl mit dem Pürierstab pürieren. Den Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. 

3

Die Bohnen waschen, putzen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Reichlich gesalzenes Wasser aufkochen und die Bohnen ca. 10 Minuten darin garen, abgießen, sofort eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen. 

4

Das Pesto mit 2 EL Nudelkochwasser verrühren. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit den Bohnen und dem Pesto gut vermengen. Sofort servieren.