Pasta mit Tomaten und Pfifferlingen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Tomaten und PfifferlingenDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Pasta mit Tomaten und Pfifferlingen

Rezept: Pasta mit Tomaten und Pfifferlingen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Tagliatelle
400 g Pfifferling
4 Tomaten
1 Knoblauchzehe
3 EL Butter
2 EL Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tagliatelle nach Packungsangabe bissfest kochen.
2
Pfifferlinge gründlich putzen und je nach Größe ganz lassen oder halbieren.
3
Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen und würfeln.
4
Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
5
Pfifferlinge mit Knoblauch in heißer Butter ca. 2-3 Min. anschwitzen, Tomaten untermengen und abgetropfte Nudeln mit ein wenig Nudelwasser unterschwenken, so dass die Sauce emulgiert. Petersilie zugeben und mit Salz und schwarzem Pfeffer abgeschmeckt servieren.