Pikante Käsemuffins mit Haselnuss und Sellerie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante Käsemuffins mit Haselnuss und SellerieDurchschnittliche Bewertung: 41523

Pikante Käsemuffins mit Haselnuss und Sellerie

Rezept: Pikante Käsemuffins mit Haselnuss und Sellerie
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auskleiden.

2

Die Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett leicht anrösten, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken. Den Käse reiben. Den Sellerie schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. In einer heißen Pfanne mit zerlassener Butter anschwitzen, 1-2 EL Wasser zugeben und 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten lassen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

3

Das Mehl mit dem Backpulver, Salz und Käse in einer Schüssel mischen. Die Eier mit dem Öl und Joghurt in einer weiteren Schüssel verrühren und die Mehlmischung solange unterrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Zum Schluss die Nüsse und den Sellerie untermischen und den Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und lauwarm oder kalt servieren.