Pikante Kapern-Spaghetti Rezept | EAT SMARTER
7
Drucken
7
Pikante Kapern-SpaghettiDurchschnittliche Bewertung: 3.71549
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Pikante Kapern-Spaghetti

mit Zitrone und Chili

Rezept: Pikante Kapern-Spaghetti

Pikante Kapern-Spaghetti - Schnelle Schlemmerei für Pasta-Fans, die Schärfe schätzen

513
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (49 Bewertungen)

Küchengeräte

1 großer Topf, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 feine Reibe, 1 Esslöffel, 1 Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 1 Messbecher, 1 große Schüssel

Zubereitungsschritte

Pikante Kapern-Spaghetti: Zubereitungsschritt 1
1
Spaghetti nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken.
Pikante Kapern-Spaghetti: Zubereitungsschritt 2
2
Knoblauch und Schalotte schälen und sehr fein würfeln.
Pikante Kapern-Spaghetti: Zubereitungsschritt 3
3
Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und in schmale Streifen schneiden.
Pikante Kapern-Spaghetti: Zubereitungsschritt 4
4
Zitrone heiß abspülen, trockenreiben und ca. 2 TL Schale fein abreiben (den Rest der Zitrone anderweitig verbrauchen). Kapern abtropfen lassen.
Pikante Kapern-Spaghetti: Zubereitungsschritt 5
5
Raps- und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Schalotte darin glasig dünsten. Chili und Kapern zugeben und kurz mitdünsten.
Pikante Kapern-Spaghetti: Zubereitungsschritt 6
6
Nudeln in einem Sieb abgießen, abtropfen lassen, dabei 75 ml Kochwasser auffangen und mit der Zitronenschale unter die Chili-Öl-Mischung rühren. Salzen, pfeffern, in einer Schüssel mit Spaghetti und Basilikum mischen und servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ingridienten sind zu verdoppeln!!! Sie sind nur für 1 Portion gereicht!