Pikante Putenbrust mit Tomatensalsa Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante Putenbrust mit TomatensalsaDurchschnittliche Bewertung: 41533

Pikante Putenbrust mit Tomatensalsa

Pikante Putenbrust mit Tomatensalsa
30 min.
Zubereitung
1 Std. 4 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Putenbrust
1 Knoblauchzehe
1 EL frisch gehackter Oregano
1 EL Paprikapulver
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
6 Tomaten
2 rote Zwiebeln
1 grüne Peperoni
2 EL frisch gehacktes Koriandergrün
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Putenbrust waschen, trocken tupfen und in 8-12 dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen, durch die Presse drücken und mit Oregano, Paprika und Öl vermischen. Die Fleischscheiben in der Würzmischung wenden und ca. 30 Minuten marinieren lassen.

2

Währenddessen die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Peperoni waschen, längs aufschlitzen, entkernen und fein hacken. Die Tomaten, Zwiebeln, Peperoni, Koriander und Zitronensaft vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Eine beschichtete Pfanne ohne Fett erhitzen und die Putensscheiben darin 1-2 Minuten auf jeder Seite goldbraun braten. Salzen und warm oder kalt mit der Tomatensalsa servieren.